Plastik

Objekt

Grafik

Malerei




biographie
1943     25. 10 geboren in Wien
1961     Matura in Wien
Beginn des Medizinstudiums
1963 - 1966 Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Wien. Als ordentlicherHörer bei A.P. Güterloh und Herbert Boeckl
1969    Promotion
Seit 1990 Mitglied des Wiener Künstlerhauses
1995 - 2002 Präsident der Wiener Neustädter Künstlervereinigung.
In dieser Funktion Gestaltung von Ausstellungen im In- und Ausland

Einzelausstellungen:
1984     Schloss Laxenburg, Conference Center Wien Hofburg
1985 - 1990 mehrmals in den Burgenländischen Kulturzentren
1986     Burgenländische Landesgalerie, Schloss Esterhàzy
1988     Niederösterreichisches Dokumentationszentrum für Moderne Kunst
1989     Galerie Zentrum, Wien
1990     Künstlerhaus Wien, KG
1992     Künstlerhaus Wien, Hausgalerie
1993     ORF-Landeszentrum Eisenstadt
Wiener Neustadt, St. Peter an der Sperr
1994     Wiener Neustadt, Kreuzgang Stift Neukloster
1996     Sombathely, Kulturzentrum
Monheim/Rhein, Schelmenturm
1997     Galerie am Oberberg, Eisenstadt
Künstlerhaus Wien, KG
1998     Wiener Neustadt, St. Peter an der Sperr
1999     Stralsund, Marienkirche Westwerk

Vielfache Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland, Werke in öffentlichen und privaten Sammlungen des In- und Auslandes
Albertina, Wien
Sammlung Rudolf Leopold, Wien
Niederösterreichisches Landesmuseum
Stadt Wien
Land Burgenland

Publikationen:

Franz Kaindl: Dupal
Pack / Hahnl: Dupal
Rössl: Dupal



Home


text 
werk 
biographie