Plastik

Objekt

Grafik

Malerei




biographie
Fria Elfen
A-7091 Breitenbrunn
Eisenstädterstr. 8
+43.(0)2683.52 68

Arbeiten im Zwischenbereich zwischen Sprache und Bild, zwischen Objekt und Raum, zwischen Konstruktion und Identifikation. Seit 1969 immer neue Reisen in die "Innenwelt der Buchstaben". Von den "Monochromen Texten" (1975) der "EGO Projektion" (1981) bis zu den "Mond Knoten Schatten" (1991/92). Immer wichtiger wird die Zwiesprache mit dem Raum, der Dialog durch transparente Materialien, Spiegelungen, Licht, Projektionen und in den letzten Jahren der Dialog von Außen und Innen durch Hinzunahme von Fotostrukturen und Texturen. Mitglied des Kunstvereines S.O. Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland seit 1965. Beteiligung an Internationalen Kunstmessen. Kulturpreisträgerin des Landes Burgenland.



Home


text 
werk 
biographie